Für Studierende

Wir schaffen gemeinsam Neues.

Wo stehen wir &
wo wollen wir hin?

Wieso gibt es cogita? Was war die Idee unseres Vereins? Ein großer Teil des Studiums besteht darin, theoretische Inhalte zu erlernen. Da gibt es kaum Platz für Kreativität und praktische Entfaltung. Warum also keine studentische Beratung gründen?

Aktuell haben wir bei cogita Studierende aller Fachrichtungen und jeder kann sich individuell einbringen. Alle haben bei uns die Möglichkeit, sich frei, kreativ und individuell zu entfalten. Damit können die Ideen genutzt werden, um den Verein zu verbessern. Egal ob interne Arbeit, Arbeit bei Projekten oder bei unseren Teamevents: Bei uns stehen Spaß und Arbeit im Vordergrund!

Wir möchten verstärkt unsere Kompetenzen nutzen, um mit Unternehmen zusammenzuarbeiten und Pläne zu realisieren!

Sei dabei – Lass uns gemeinsam Neues schaffen!

Was dich erwartet

Deine persönliche Weiterbildung

Erwerbe neue Kompetenzen.

Verbessere Dich in Deiner Kommunikations-, Präsentations- und Teamfähigkeit (Softskills).

Wir bieten Dir die Möglichkeit, durch Dein Engagement und unser Vertrauen schnell Verantwortung zu übernehmen und so den Verein nach Deinen Vorstellungen zu gestalten.

Weiterbildung, Praxis, Netzwerken​

Wir bieten Dir ein vielfältiges Schulungsangebot und spannende Workshops rund um das Thema „Unternehmensberatung“

Sammle erste Praxiserfahrung durch die Vereinsarbeit und Beratungsprojekte.

Knüpfe wertvolle Kontakte mit Unternehmen.

Menschen zusammenbringen

cogita gibt Dir die Chance, neue Menschen aus den unterschiedlichsten Studienrichtungen kennenzulernen und neue Freundschaften zu knüpfen.

Unvergessliche Erlebnisse durch Teamevents mit allen Mitgliedern.

Offene Diskussionskultur, in der jedes Mitglied seine eigenen Ideen und Vorstellungen mit einbringen kann.

Workshops

Wende Dein Wissen und Deine Fähigkeiten bei kniffligen Case Studies an, die aus dem Alltag großer Beratungsfirmen stammen. Du wirst dabei von erfahrenen Beratern begleitet und erhältst im Anschluss persönliches Feedback. 

Schulungen

Erweitere Dein Wissen in interaktiven Schulungen zu verschiedensten Themen. Zu Deinem Start bei cogita erhältst Du 3 Basisschulungen. Diese sind so gestaltet, dass Du schon während der Schulung das gelernte Wissen anwenden kannst.

Projekte

Wir optimieren uns kontinuierlich! Bei unseren internen Projekten verbessern unsere Mitglieder die Prozesse des Vereins. Sei es die Konstruktion einer neuen Website oder die Einführung eines neuen CRM-Tools. Jedes Mitglied kann sich bei internen und externen Projekten einbringen und damit sich sowie den Verein vorwärtsbringen 

Das begeistert dich

Teamarbeit

In Workshops, bei Projekten und natürlich in deinem Ressort wirst Du in Teams arbeiten.

Uni meets Business

Du willst das Gelernte endlich praktisch umsetzen

Lernen

Erfahre praktisches Wissen in Schulungen und wachse an Herausforderungen.

Neues kennenlernen

Du hast Lust, Dich weiterzuentwickeln und Deinen Horizont zu erweitern.

Ressorts

Personal

Teambuilding,
Mitgliederadministration,
Onboarding und
Recruiting von Neumitgliedern

IT

Office365/Microsoft365 Administration,
Website-Betreuung und
Bereitstellung von IT-Infrastruktur

Akquise

Projektakquise,
(Unternehmens-) Kooperation und
Pflege von Kundendaten

Weiterbildung

JCNetwork Zertifikat (klicke hier, um mehr zu erfahren),
Organisation von Schulungen und
Planung & Durchführung von Workshops

Marketing

Außendarstellung und Repräsentation vor Studierenden,
Entwicklung und Durchführung von Werbe- und Marketingstrategien,
Social Media Administration / Redaktion der Webseiten,
Konzeption und Ausgestaltung von Werbeprodukten

FAQ

  1. Onboarding-Session (Interne Vereinsarbeit, IT-Einführung) 
  2. Basisschulungen 
  3. Anwärterprojekt 
  4. Mentoring 

Ja, du kannst zu Beginn des neuen Semesters in ein anderes Ressort wechseln. 

Wenn du aus dem Verein austreten möchtest, erhältst du von uns ein Zertifikat in dem beschrieben ist, welche Aufgaben du im Verein übernommen hast.  

Jeden Dienstag im Semester um 20 Uhr in Raum MG1/02.06

Wir stellen keine Mindestanforderungen an Fachrichtung, Semester oder Notendurchschnitt. Du solltest motiviert und engagiert sein. 

Du solltest in der Woche etwa 4 Stunden für dein Engagement bei cogita reservieren.

Bei cogita hast du den Vorteil schnell, Verantwortung übernehmen zu können. Darüber hinaus hast du durch externe Projekte die Möglichkeit, vergütet betriebliche Praxiserfahrung zu sammeln.

Nein! Studierende aus allen Fachbereichen können Mitglied werden und ihr Wissen mit einbringen. Umso mehr Fachbereiche vertreten sind, desto breiter kann unser Angebotsspektrum werden.

Du hast noch weitere Fragen?

Vereinbare jetzt ein Kennenlerngespräch oder schreib uns eine Nachricht!